Willkommen beim Hunsrücker Kulturmagazin

DURCHBLICK

DURCHBLICK Ausgabe 116 - Mai + Juni 2024
DURCHBLICK Ausgabe 116 - Mai + Juni 2024

Neue Ausgabe erschienen.

Die aktuelle DURCHBLICK - Ausgabe Nr. 116 ist erschienen.


Ihr bekommt sie im Rhein-Hunsrück-Kreis und Umland (Kirchberg, Simmern, Kastellaun, Emmelshausen, Sohren, Büchenbeuren, Flughafen Hahn, Lautzenhausen, Argenthal, Rheinböllen, Stromberg, Seibersbach, Waldalgesheim, Weiler, Bingen, Bacharach, Oberwesel, Bacharach und viele mehr.

 


Gemeinsam gegen Funklöcher: Erste Mobilfunkmesswoche Rheinland-Pfalz findet vom 18. bis 25. Mai 2024 statt

Wo liegen die Mobilfunklöcher im Rhein-Hunsrück-Kreis? Dies gilt es weiterhin zu ermitteln und zu dokumentieren. Landrat Volker Boch lädt Bürgerinnen und Bürger im Rhein-Hunsrück Kreis deshalb erneut zum „Messen“ ein: Mit unserer kreisweiten Messwoche waren wir im Dezember 2023 Vorreiter in Rheinland-Pfalz. Unsere damaligen guten Ergebnisse belegen die Sinnhaftigkeit dieser Aktionen. Ich wünsche mir, dass die Bürgerinnen und Bürger erneut mitmachen und damit die Grundlagen für die Verbesserung der Mobilfunkversorgung im Landkreis weiter detaillieren.“

 

Vom 18. bis 25. Mai 2024 sind alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz dazu aufgerufen, mithilfe der Funkloch-App der Bundesnetzagentur die Netzverfügbarkeit ihrer Mobilfunkanbieter zu erfassen. Ziel der ersten Mobilfunkmesswoche in Rheinland-Pfalz ist es, bestehende Lücken in der Mobilfunkversorgung zu identifizieren. Die Mobilfunkmesswoche ist eine Initiative des rheinland-pfälzischen Digitalisierungsministeriums in Kooperation mit der Bundesnetzagentur. Wie gut die Datenübermittlung und die damit verbundene Dokumentation von Mobilfunklöchern funktioniert, ließ sich bei der Mobilfunkmesswoche auf Ebene des Landkreises bereits im vergangenen Dezember feststellen. 

 

Mithilfe der Funkloch-App der Bundesnetzagentur können Bürgerinnen und Bürger die aktuelle Verfügbarkeit ihres Mobilfunknetzes messen und vorhandene Funklöcher identifizieren. Die individuell erfassten Netzverfügbarkeiten (2G, 4G, 5G) werden auf dem Smartphone gespeichert und anonymisiert an die Bundesnetzagentur übermittelt. Die Funkloch-App steht kosten- und werbefrei im Playstore und AppStore zum Download zur Verfügung.

 

Mehr Informationen zur Mobilfunkmesswoche: www.mobilfunkmesswoche.rlp.de

 


Redaktionsschluss

für die kommende Juli + August - Ausgabe 2024 ist am 18. Juni 2024. Maile uns deine Anzeigenvorlagen, Veranstaltungstermine, Kleinanzeigen etc. rechtzeitig zu.


In Memoriam –

In Erinnerung an einen guten Freund und Wegbegleiter

Am 23. August 2021 verstarb unser langjähriger Freund, Wegbegleiter unseres Magazins, Gero Krause, alias Gero Wallenstein, alias „Ami du Peuple“.

Über viele Jahre hinweg war Gero, nach Veröffentlichung seines Buches „ICH bin das Maß aller Dinge“ auf unserer Plattform im Durchblick, ein fester Bestandteil unseres Lebens und der Rubrik „Ami du Peuple“. 

Kritisch und sarkastisch brachte er gesellschaftskritische, politische, zeitgenössige, aber auch historische Ereignisse und Fakten auf den Punkt und regte zum Nachdenken, manchmal auch zum Aufregen an. Er machte nicht halt vor Politikern, dem Klerus oder allem, was er in Frage stellte. Ja, manchmal eckte er an. Er war unbequem für Manche(n) – doch Bequem-Sein war nicht seine Berufung.

Mit ihm verlieren wir einen wertvollen Freund und Mitarbeiter. Was haben wir gelacht, diskutiert, ja, mitunter auch gestritten. Sehr amüsante Stunden mit langen Gesprächen bleiben nun nur noch Erinnerung.

Du wirst uns fehlen, alter Freund. 

Möge es dir nun gut gehen!

Wir sagen: „Tschööö, Gero!

Mach es gut!"


DnHS - DURCHBLICKnachHauseService

Lust auf den neuen DURCHBLICK? Mit unserem DnHS Service bekommst du den DURCHBLICK alle zwei Monate ins Haus geliefert. Für den Direktversand des Heftes beträgt die Schutzgebühr pro Ausgabe € 1,85 (incl. Porto & Verpackung). Der postalische Bezug für ein Jahr kostet somit € 11,10 (Bezahlung nur im Lastschriftverfahren im Voraus möglich). Sofern die Bestellung nicht einen Monat vor Bezugsende gekündigt wird, verlängert sich der Lieferzeitraum um ein weiteres Jahr. Weitere Informationen per Mail oder Anruf.

 


DURCHBLICK - Das Gelbe vom Ei.

Das Regionalmagazin DURCHBLICK, ausgerichtet auf den Bereich Hunsrück, informiert aktuell und kompetent den Leser in der Region im zwei-monatigen Rhythmus. Unabhängig. Authentisch. Unzensiert. Frei.




Termine

Redaktionschluß-Termine für die nächsten Ausgaben:

 

Heft 117 (Juli + Aug. 2024): 18.06.2024

Heft 118 (Sept. + Okt. 2024): 15.08.2024

Heft 119 (Nov. + Dez. 2024): 18.10.2024
Heft 120 (Januar + Februar 2025): 08.12.2024
Heft 121 (März + April 2025): 15.02.2025

Heft 122 (Mai + Juni 2025): 19.04.2025