ArchivAboVerteilstellenMediadatenJobsKontaktImpressum  
NewsVeranstaltungenBranchenverzeichnisGastro-GuideVereineprivate HomepagesGästebuchNewsletterE-CardsKleinanzeigenBildergalerieempfehlenals Startseitezu den Favouriten
 
Top-News:

DURCHBLICK - Online aktualisiert am: 29.08.2016
Inklusion in der Jugendfeuerwehr - Jugendforum erhält den Staffelstab
Die Jugendfeuerwehr ist für alle da - mit dieser Überzeugung setzt sich das Jugendforum als Mitgliedervertretung der Jugendfeuerwehren im Rhein-Hunsrück-Kreis dafür ein, auch Kinder und Jugendliche mit Behinderung gleichberechtigt aufzunehmen. Dieses beispielhafte Engagement wurde jetzt von Frau Gerda Brager, Beauftragte für Menschen mit Behinderung im Rhein-Hunsrück-Kreis, mit der Übergabe des Staffelstabes "Teilhabe sichern - UN-Konvention umsetzen" ausgezeichnet.

Der Staffelstab reist seit Anfang 2012 durchs Kreisgebiet und macht Station bei Personen oder Institutionen, die sich in besonderer Weise für das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung und somit für Inklusion einsetzen. Zuletzt hatte ihn die Realschule plus in Oberwesel erhalten, deren Schulleiter Christoph Vickus den Staffelstab jetzt weiter reichte.

Das Jugendforum der Jugendfeuerwehr hat eine Resolution zur Inklusion verabschiedet, in der dazu aufgerufen wird, aus Gründen der Fairness, der Menschenrechte und der Solidarität "Kids mit Handicaps" in die Jugendfeuerwehren aufzunehmen. Um die praktische Umsetzung zu unterstützen, wurde ein Leitfaden zur Aufnahme von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung erarbeitet. Zusätzlich soll noch ein selbstgedrehter Film entstehen, um für das Thema Inklusion zu werben.

Frau Brager ist vom Engagement und der Eigeninitiative der jungen Feuerwehrleute begeistert: "Hier zeigt sich, dass die Jugendfeuerwehr neben der Vorbereitung auf die wichtige Aufgabe des Brandschutzes auch in hohem Maße Werte und Sozialkompetenzen vermittelt. Die Jugendlichen zeigen auf besondere Weise gesellschaftliche Verantwortung - dieses gute Beispiel wird hoffentlich viele Früchte tragen und damit die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung im Rhein-Hunsrück-Kreis weiter voranbringen!"



weitere News:
alle News
Top-Veranstaltungshinweis:
Schmidt & Salden GmbH & Co. Event KG in Idar-Oberstein (26.10.2016 - 26.10.2016 bis 22:30 Uhr )
It´s Glenn Miller Time

Weitere Infomationen: www.glenn-miller.de und info@glenn-miller.de

Weitere Veranstaltungen


Umfrage des Monats:
Umfrage


<vergrößern>

Einkaufen bis 22 Uhr?





Wettervorhersage:



Anzeige:



Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige: